Wir sind ein privates Forum, besonders für PBs die nicht jeden Tag on sind
#1

Schlafzimmer

in Dr. Meyer 14.02.2016 03:16
von Dr.Marc Meyer • 218 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 14.02.2016 05:03
von Dr.Marc Meyer • 218 Beiträge

Ich fand Sophia nicht in ihrem Zimmer sonden in meinem und so zog ich meine Sachen aus und mein Shirt an und legte mich zu ihr. Leise begann ich zu erzählen bis sie ein schlief, dann schloss auch ich meine Augen und schlief ein.

nach oben springen

#3

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 14.02.2016 18:29
von Dr.Marc Meyer • 218 Beiträge

Dadurch das zwei Stunden später Schule war, schliefen wir etwas länger ehe ich auf stand und frühstück machte. ich überraschte Sophia mit Frühstück im Bett und kuschelte mich wieder zu ihr. Ich aß zusammen mit ihr und dann machten wir uns zusammen fertig. Ich trug noch ihren neuen Hasenstall ins Zimmer un wir ließen Mucki um ziehen der das größere gebiet auch gleich erkundete und glücklich sich erstmal in die Ecke fallen ließ. "Fauler Hase" lachte ich und streichelte ihn. Schließlich brachte ich Sophia zum Bus und bekam einen Brief von ihr "Für dich" sagte sie und ich öffnete ihn und fand ein Bild drinne "Danke kleines, ich hab dich lieb" sagte ich und drückte sie an mich, gab ihr einen Kuss "ich dich auch papa, Tschüss" meinte sie und ich wank ihr "Hey ich hol dich heute wieder ab" sagte ich nur und sah wie sie begeistert nickte. Ich hingegen nahm mein Auto und fuhr langsam zum Krankenhaus, die Straßen waren einigermaßen geräumt dennoch etwas eisig. Aber es ging

nach oben springen

#4

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 10.03.2016 04:34
von Dr.Marc Meyer • 218 Beiträge

Ich stimmte ihr zu wegen den Spielen auch wenn mich das mit der Frau eher verwunderte. Ich ging ins Schlafzimmer nachdem ich alles aus gemacht hatte und ließ die Türe ein Stück weit offen wegen Sophia. Außerdem wegen dem Hund. Dann jedoch zog ich meine Sporthose aus, legte mich ins Bett und löschte das Licht ehe ich nach ein wenig hin und her gewältze endlich ein schlief.

nach oben springen

#5

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 17.04.2016 06:22
von Dr.Marc Meyer • 218 Beiträge

Ich zog meine Sachen irgendwie aus und sah das Blaue was meinen Körper überzog im Spiegel.
ich nahm meien Schmerzpillen um einigermaßen Schlafen zu können und verzichtete aus schmerzgründen auf meinen Pyjama, also nur shorts. Kurz auf ächtzend legte ich mich hin und schloss die Augen. Versuchte ruhig tief ein und aus zu atmen und einzuschlafen.

nach oben springen

#6

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 17.04.2016 13:52
von Alexandra Shepard • 244 Beiträge

Ich hatte meine Tasche geschnappt und ging ins Gästezimmer, wo ich ich umzog, ehe ich ins Badezimmer ging, um mich zu waschen und Zähne zu putzen. Dann legte ich mich ins Bett, doch einschlafen konnte ich bei weitem nicht.
"Wenn du etwas brauchst, bedien dich..." wiederholte ich Marcs Worte, ehe ich aufstand und zu seinem Schlafzimmer ging.
Ich klopfte an die Tür und ging dann einfach rein. Natürlich war das unhöflich, aber er hatte ja gesagt, ich sollte ich bedienen.
"Ich kann nicht schlafen", sagte ich und setzte mich auf die Kante von seinem Bett. "Kann ich bei dir schlafen?"


nach oben springen

#7

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 17.04.2016 16:03
von Dr.Marc Meyer • 218 Beiträge

Die Schmerzmittel wirkten langsam und mein Atem ging tiefer. Dann hörte ich ein klopfen und sah auf als Alex in der Türe stand.
Ich sah sie an "Komm her" meinte ich dann sanft und hielt ihr meine Hand hin, legte meinen Arm um sie und strich sanft über ihren Arm "Sofia hilft dann immer heiße Milch mit Honig" flüsterte ich und strich weiter ihren Arm auf und ab.

nach oben springen

#8

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 18.04.2016 00:24
von Alexandra Shepard • 244 Beiträge

Ich lächelte ihn an und nahm seine Hand. Schnell krabbelte ich zu ihm ins Bett und spürte seinen Arm um mich.
"Ich denke ich brauche nur Alternativ-Medizin", sagte ich und genoss es, wie er mir über den Arm strich.
"Das ist viel schöner als Milch mit Honig", flüsterte ich und lächelte.
Ich sah zu ihm rauf und lächelte. Dann gab ich ihm einen Kuss.
"Daran könnte ich mich gewöhnen", gestand ich ihm, ehe ich mich vorsichtig ankuschelte und die Augen schloss.


nach oben springen

#9

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 18.04.2016 00:50
von Dr.Marc Meyer • 218 Beiträge

Ich genoss den Kuss auch wenn ich ziemlich müde war. "Also ich denke Fia wäre die letzte die etwas dagegen haben würde" meinte ich ehrlich was mich aber auch irgendwie erleichterte und mir half damit lockerer umzugehen.
Ich schob ihre Hand etwas weiter hoch da es auf meinn Rippen lag doch es war alles gut und so küsste ich sanft ihr Haar "Schlaf gut Prinzessin" meinte ich hauchend und hielt ihre Hand in meiner ehe ich einschlief.

nach oben springen

#10

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 18.04.2016 02:10
von Alexandra Shepard • 244 Beiträge

"Glaube ich auch nicht", murmelte ich schon im Halbschlaf.
Allerdings würde es bestimmt noch Situationen geben, wo es für alle zu einer Geduldsprobe kam.
Ich atmete tief und entspannt, als er meine Hand nahm und sie etwas höher schob.
"Tut mir Leid", murmelte ich, weil ich noch registrierte, dass sie auf den schmerzenden Rippen gelegen hatte.
Ich spürte seinen Kuss aufs Haar und lächelte, als er mich Prinzessin nannte. Der Prinz hatte Aschenputtel zur Prinzessin gemacht. Mit einem Lächeln schlief ich schnell ein und fiel in einen tiefen Schlaf.


nach oben springen

#11

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 18.04.2016 02:17
von Dr.Marc Meyer • 218 Beiträge

Ich schlief durch und wurde durch den Wecker wach. Leise stöhnte ich auf doch sah ich dann zu Alex die noch schlief. Ich lächelte und schob vorsichtig ihre Hand zur Seite um auf zu stehen. Ich war leise und nahm meine Jeans und mein Hemd mit ins Bad. Ich wusch mich, machte mir die Haare und zog mich an dann ging ich runter um mir Frühstück zu machen.

nach oben springen

#12

RE: Schlafzimmer

in Dr. Meyer 18.04.2016 03:12
von Alexandra Shepard • 244 Beiträge

Ich schlief durch, doch dann war die Wärme weg.
Meine Hände tasteten nach ihm. Ich schob mich übers Bett, doch irgenwann war auch das zu Ende und ich fiel raus.
Etwas betröppelt richtete ich mich wieder auf und sah mich verwirrt um.
"Marc?" fragte ich und mein Blick fiel auf die Uhr. Er musste ja zur Arbeit. Vielleicht war er noch da.
Schnell stand ich auf und eilte hinunter.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schlafzimmer
Erstellt im Forum Familie Hale von Gwendolyn Hale
8 08.11.2016 23:38
von Gwendolyn Hale • Zugriffe: 178
Wohn- & Schlafzimmer
Erstellt im Forum Wohnung Licher von Maxwell Licher
1 25.08.2016 22:00
von Maxwell Licher • Zugriffe: 41
Schlafzimmer
Erstellt im Forum Apartment von Anouk von Anouk Ortiz Rocasolano
0 07.03.2016 18:34
von Anouk Ortiz Rocasolano • Zugriffe: 40
Schlafzimmer
Erstellt im Forum Alexandra Shepard von Alexandra Shepard
27 24.03.2016 21:32
von Alexandra Shepard • Zugriffe: 290
Schlafzimmer
Erstellt im Forum Isabella Waldorf von Isabella Waldorf
13 20.04.2016 17:28
von Isabella Waldorf • Zugriffe: 198
Schlafzimmer mit Bad
Erstellt im Forum Penthouse Chuck Bass von Charles Bass
17 08.11.2016 17:06
von Isabella Waldorf • Zugriffe: 242
Schlafzimmer
Erstellt im Forum Charlotte Harris von Charlotte Harris
3 18.06.2015 17:01
von Charlotte Harris • Zugriffe: 48
Schlafzimmer
Erstellt im Forum Kelvin McFly von Kelvin McFly
30 12.05.2017 01:38
von Charlotte Harris • Zugriffe: 301

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Katharina Steele
Besucherzähler
Heute waren 53 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 420 Themen und 4825 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 21 Benutzer (24.06.2018 16:36).